Was ist die „Dutching“ Wette?

Unerfahrene Sportwetter aufgepasst, wenn Sie den Begriff „Dutching“ schon einmal gehört haben und nicht wissen, was dieser auf sich hat, dann erfahren Sie hier mehr darüber. Keine Sorge „Dutching“ hat nichts mit Holland oder den Holländern zu tun, sondern wird so eine Wettart unter Sportwettern bezeichnet, die gleich zwei Ausgänge bietet und worauf trotzdem ein Gewinn erzielt werden soll. Sie fragen sich jetzt sicher, wie man auf zwei Ausgänge in einer Partie tippen soll, um dann dennoch Gewinne erzielen zu können? Das klappt kinderleicht und ist ein wenig mit Mathe verbunden, aber Gott sei Dank gibt es online die beliebten Quotenrechner und Gewinnrechner nicht wahr?


Das Dutching-Wettverfahren im kurzen Check

Nehmen wir an, dass der FC Bayern München heute spielt und die Quote für einen Sieg bei 1.8 liegt und für ein Unentschieden bei 3.30. Wir nehmen als Beispiel 100 Euro als Einsatz und verteilen diese 100 Euro so, dass auf beiden Wettausgängen der gleiche Gewinn möglich ist, sodass sowohl ein Unentschieden als auch Sieg Geld bringt. Das würde folgender Maßen ausschauen. Auf Sieg würden wir 65,38 Euro setzen und auf Unentschieden 34,62Euro. Am Ende, wenn eines von den beiden Ausgängen eintritt, gibt es auf jeden Fall 17,69 an Gewinn oben drauf und natürlich die eingezahlte Summe. Klingt das nicht gut? Genau das ist das Ziel der Dutching-Wette.

Lohnen sich Dutching-Wetten dann überhaupt?

Sie haben doch so eben in Erfahrung bringen können, dass Sie bei der Wette mit zwei Ausgängen in jedem Fall 17,63 Euro gewonnen hätten oder? Wieso sollte sich dann die Dutching Wette nicht lohnen, wenn Sie doch mit Gewinn wieder aus der Wette gehen? Natürlich könnten die Bayern auch verlieren und dann gibt es gar nichts, aber hier ist eben Ihre Erfahrung und die Statistik ein wenig gefragt. Auf zwei Ausgänge zu tippen in dieser Form ist in jedem Fall zu empfehlen, weil sie quotentechnisch auch besser ist, als die „Doppelte Chance“.

Nicht jedem Sportwetter, selbst erfahrenen Sportwettern, ist der Begriff „Dutching“ geläufig. Sie wissne jedoch jetzt, worauf es beim Dutching ankommt und können selber entscheiden, wie Sie vorgehen werden. Diese zwei Ausgänge sind nur ein Beispiel dafür gewesen, was es mit dem Dutching auf sich hat und sicher ist, dass Sie am Ende auf keinen Fall leer ausgehen werden. Genau das ist es, was das Dutching für Sie beinhaltet und eine Empfehlung ist.